Deutsche Banken nicht mehr rettender Hafen?

Nachdem eines der schlimmsten Szenarien einer Zahlungsunfähigkeit Spaniens gestern verdaut werden musste, bewegt sich der DAX nun entgegen gesetzt. Gleichzeitig prasseln weiter schlechte Nachrichten auf die Märkte ein. Rating-Agenturen glauben mit der ausufernden Bankenkrise nicht mehr so fest an Deutschland als alles bewältigender Rettungsschwimmer. Nun wurden deutsche Banken von Moody's abgestuft. Die Commerzbank erhält darüber hinaus einen negativen Ausblick. Eine Neu-Einstufung der Deutschen Bank sei noch in Prüfung. Eine Abstufung der größten Bank Deutschlands hätte Signalwirkung und dürfte den Märkten mit dieser Verzögerung wohl schonender vermittelt werden.