Gold bei 900 Euro pro Feinunze

Der schwächelnde Euro hat das Gold auf 900 Euro pro Feinunze schnellen lassen. Sichtbarer könnte das Misstrauen gegenüber den Papierwährungen kaum sein. Ob Merkel, Schäuble und co wohl auch privat Geld an Griechenland leihen würden oder privat mit Ihrem persönlichen Vermögen für die Staatskredite einstehen würden? Ich kann nur den Kopf schüttteln. Die Griechenland-Hilfe sei "alternativlos" meint Merkel. Die Griechenland-Hilfe ist ideenlos, sage ich.