www.frankfurterfinance.de

ZEW und Anleiheauktion in Spanien machen Hoffnung

Apr
17

Konjunkturhoffnungen erhielten Nahrung durch die Veröffentlichung des weit positiver als erwarteten ZEW-Index. Die Anleiheauktion in Spanien gilt mit höheren Renditen, aber mehr Zuspruch als erwartet als geglückt. Eine weitere Bewährungsprobe für spanische Anleihen bringt der Donnerstag.

Posted By JFelger Weiterlesen

Warten auf spanische Anleihe-Auktion am Dienstag

Apr
16

Am Dienstag wird Spanien Anleihen mit verschieden langen Laufzeiten ausgeben. Während einerseits Spanien als größeres Land als Griechenland, Irland oder Portugal mehr ggf. Finanzbedarf hat, halten andererseits auch die Präsidentschaftswahlen in Frankreich deutsche Anleger in Atem, da der ebenbürtige Kandidat Hollande weit weniger ausgabefreudig in Bezug auf schwächelnde Euro-Länder zu sein scheint.

Posted By JFelger Weiterlesen

US-Konjunkturerholung und Euro-Rettungsspekulation

Apr
12

Im gestern Abend veröffentlichten Beige Book der Federal Reserve wurde von "weiter mäßigem Wachstum" gesprochen, mit entsprechenden Auswirkungen auf den US-Arbeitsmarkt. Währenddessen konnten Italien und Spanien auf gerade noch ausreichend Anleiheanleger setzen, die fest auf die Unterstützung der EZB und "Rettungspakete" der Euroländer setzen. Die gestrige Dynamik im DAX erscheint heute in gedämpft positivem Gewand.

Posted By JFelger Weiterlesen

Erwartung an Bilanzsaison: Alcoa stoppt DAX-Absturz

Apr
11

Der Aluminiumkonzern Alcoa hat mit einem deutlichen Gewinn anstatt einem erwarteten Verlust die US-Bilanzsaison eingeläutet. Das von Ex-Siemens-Chef Klaus Kleinfeld geführte Unternehmen kann um 5,5 % zulegen.

Posted By JFelger Weiterlesen

Nach Ostern weiter auf Talfahrt

Apr
10

Überdurchschnittlich negativ verlaufen die Indizes in Madrid und Mailand. Nach einer schwach nachgefragten Auktion spanischer Staatsanleihen letzte Woche, gibt es wieder mehr Unsicherheit über die Refinanzierungsfähigkeit der Länder in der Peripherie des Euros. Am Mittwoch und Donnerstag sind größere Versteigerungen italienischer Schuldtitel geplant. Der DAX ist wohl hauptsächlich auf Grund der US-Arbeitsmarktdaten tiefer gestartet. In den USA sind im März nur 120.000 Stellen außerhalb der Landwirtschaft entstanden. Erwartet hingegen wurde ein Plus von mehr als 200.000 Jobs.

Posted By JFelger Weiterlesen

Federal Reserve leitet Kehrtwende ein

Apr
04

Ausschlaggebend für die fast zweiprozentige Abwärtsbewegung beim DAX unter 6900 könnte das von der Federal Reserve in Aussicht gestellte vorläufige Ende des leichten Geldes gewesen sein. Die Verlierliste führt die Deutsche Lufthansa an, die von der richterlichen Entscheidung um den Frankfurter Flughafen betroffen ist.

Posted By JFelger Weiterlesen

Bei geringem Handel Spanien im Fokus

Apr
03

Bei geringer vorösterlicher Handelsaktivität reagierten die Börsen negativ auf erneute Krisenspekulationen. Im Fokus standen dabei offensichtlich risikobehaftete staatliche Einsparungen in Spanien, die kontraktive Wirkung haben könnten. Die dortige Arbeitslosenquote beträgt schon jetzt 23 %.

Posted By JFelger Weiterlesen

Solides Wachstum der US-Industrie

Apr
02

Der DAX konnte ab 16 Uhr mit der Veröffentlichung der Daten des ISM-Einkaufsmanagerindex um glatte 100 Punkte auf 7050 zulegen. Der Index zeigt eine solide Entwicklung der Produktionskomponente der US-Industrie an.

Posted By JFelger Weiterlesen

DAX-Chartbild zum Wochenausklang getrübt

Mär
30

Der DAX schloss gestern nicht nur unter der lange umkämpften Marke von 7.000 Punkten, sondern hat auch eine charttechnische Unterstützung bei 6.970 Punkten nicht halten können. Es ging abwärts bis 6.830. Heute scheint sich das Bild zu stabilisieren. Das Chartbild ist zum wichtigen Wochenausklang allerdings getrübt.

Posted By JFelger Weiterlesen

US-Auftragseingang für langlebige Güter vermiest Stimmung

Mär
29

Die Anlegerstimmung wurde durch den am Mittwoch veröffentlichten US-Auftragseingang für langlebige Güter vermiest, der im Februar nicht so stark zugelegt hat wie erwartet. Vorher gab es die Daten über ein rückläufiges US-Verbrauchervertrauen.

Posted By JFelger Weiterlesen

Seiten

Subscribe to www.frankfurterfinance.de RSS