Scott Baxter von Sniper Resources lädt nach | www.frankfurterfinance.de

Scott Baxter von Sniper Resources lädt nach

Chief Executive Officer und President Scott Baxter im Interview

Sniper Resources
WKN: A1H38M
ISIN: CA83306V1085
SIP.V
www.sniperresources.com

Der Unternehmer Scott Baxter konnte mit seinem Firmenverkauf an den Gold-Investor Rob McEwen einen fantastischen Erfolg feiern und lädt jetzt nach. Sniper Resources: http://youtu.be/UYxZdVrXLO0

Sniper Resources existiert seit weniger als einem Jahr und konnte in kürzester Zeit Investoren gewonnen. Der Unternehmenschef Scott Baxter hat sein früheres Unterehmen Tone Resources an Rob McEwen (US Gold) verkauft und konnte dabei Investorengelder vervielfachen. Er und die übrigen Directors kennen sich in Nevadas reichlich vorhandenen Goldregionen entsprechend gut aus. Die vier Projekte liegen in vielversprechenden Gebieten. Erste Explorationserfolge kann Sniper Resources mit dem Projekt Overland Pass vorweisen. Es ist am weitesten fortgeschritten. Dort existieren vielverprechende Oberflächen-Proben und es wurden 13 Bohrungen privat finanziert. Ein weiteres Bohrprogramm mit 25 Bohrungen wurde genehmigt. Am Projekt Guild ist ein erneutes Bohrprogramm geplant. Im Nordwesten wurden angrenzende Claims gesichert. Das Projekt Laura wurde vor kurzem akquiriert. Zwei von Barrick betriebene Minen liegen in unmittelbarer Nachbarschaft, aber es wurde dort bislang im wahrsten Sinne nur oberflächlich exploriert. Am ReHots Property sind zunächst geophysische Arbeiten geplant. Wir haben den Chief Executive Officer, Scott Baxter, für ein Video-Interview gewinnen können. Wir haben mit ihm über Sniper Resources und Nevadas Goldvorkommen gesprochen.

Zugang: 
0
Rubrik: 
0
Sprache: 
0
Schlagwort für Suche: 
Stichwörter: 
Sniper Resources, Gold, Scott Baxter, Rob McEwen, Nevada